Instrumentalunterricht 
für Schulkinder und Erwachsene (nur in Verbindung mit den Chören) und  Vorschulkinder aus den Früherziehungskursen
 
Blockflöte, Querflöte, Geige, Bratsche, Cello und Klavier können bei erfahre-nen Pädagog(inn)en erlernt werden.
Im Instrumentalunterricht wird Ihrem Kind ein solider Start oder eine sinnvolle Fortsetzung von früherem Unterricht ermöglicht. Dank professioneller Instrumen-tallehrkräfte wird Ihr Kind in seinem musikalischen Werdegang einfühlsam begleitet und kompetent gefördert.
 
Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Lehrkraft des gewünschten Instruments:
Block- u. Querflöte: Sonja Wüster Tel. 0761-6800737, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cello: Christine Löbbert Tel. 0761-2855873 /-65084, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Geige /Bratsche: Friederike von Forster Tel. 0761-30962, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klavier: Petra Böhmann Tel. 0761-2853629; Michael Wüster Tel. 0761-6800737, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Unterricht/Teilnahmebeitrag:
Einzelunterricht
1x wöchentl. 30 Minuten/ 72,00 € monatl. durchgehend
1x wöchentl. 45 Minuten/ 101,00 € monatl. durchgehend
1x wöchentl. 60 Minuten/ 121,00 € monatl. durchgehend
 
Unterricht für Flöte in Zweiergruppen: 
1x wöchentl. 45 Minuten/ 62,00 € monatl. durchgehend 
 
Kurzinformation zu den angebotenen Instrumenten:
 
Blockflöte: (für Kinder ab 5 Jahren)
Im „Flötenzirkus“ lernen wir Hasen-, Affen- und Giraffentöne kennen. Wir erwerben oder erweitern musikalische Grundkenntnisse und machen Atem, Mund und Finger fit für die Flöte. So können selbst jüngere Kinder schon bald viele schöne Lieder spielen. Und auch für die „Großen“ gibt es eine Fülle ansprechender Musik.
 
Querflöte: (für Kinder ab 8 Jahren)
Der Klang der Querflöte ist sehr farbenreich und ermöglicht ein beseeltes Spiel. Deshalb ist Querflöte spielen wie Singen mit einem Instrument. Alles, was die Kinder in den Chören lernen, hilft ihnen auch beim Querflötenspiel und umgekehrt. Auch ein direkter Einstieg ins Querflötenspiel – ohne vorheriges Blockflötenspiel – ist möglich.
 
Klavier:
Das Klavier ist ein ideales Einstiegsinstrument für Kinder ab etwa fünf Jahren. Durch seine Vielseitigkeit als Melodie- und Harmonieinstrument ermöglicht es von klein an eine umfassende musikalische Bildung und fördert zudem die Feinmotorik auf optimale Weise. Später erleichtert es deutlich das „Be-Greifen“ von Musiktheo-rie und vereinfacht das selbständige Erlernen von Singpartien.
Eine große Hürde stellt oft die Anschaffung des Instruments dar. Unsere Lehrkraft Michael Wüster ist außerdem auch gelernter Klavierbauer und kann Sie gerne in al-len Fragen zum Klavier hilfreich unterstützen.
 
Violine, Viola, Violoncello:
Geige, Bratsche und Cello gehören zur Familie der Streichinstrumente. Von Anfang an musizieren wir im Unterricht gemeinsam. Unser Ziel ist ein freudiges, motivieren-des und faszinierendes Lernen! Zuhören und sauberes Spiel werden genauso geför-dert wie Beweglichkeit, Koordination, geistige und musikalische Entwicklung. Diese Qualitäten können auch dem Chorsingen zugutekommen. Der Klang der Geige hat große Strahlkraft, kann aber auch sanft und zart sein. Ihre größere Schwester, die Bratsche, besitzt einen vollen, samtigen Ton. Das Cello ist nicht nur unerlässliches Fundament im Bassregister, sondern kann sich auch solistisch in große Höhen schwingen. Alle Instrumente gibt es in verschiedenen Größen. Sie können ab dem 5. Lebensjahr gelernt werden. Grundvoraussetzung ist der eigene Wunsch des Schü-lers/ der Schülerin.
 
Letzter Monat August 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6
week 32 7 8 9 10 11 12 13
week 33 14 15 16 17 18 19 20
week 34 21 22 23 24 25 26 27
week 35 28 29 30 31
So 27.08 10:00-
Kapitelsamt
So 03.09 10:00-
Kapitelsamt
Fr 08.09 00:00-0:00
Chorfahrt Domchor
Sa 09.09 00:00-0:00
Chorfahrt Domchor
So 10.09 00:00-0:00
Chorfahrt Domchor
So 10.09 10:00-
Kapitelsamt
So 17.09 10:00-
Kapitelsamt